Martina Bruckmeier feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Donnerstag, 27.09.2018

Die Mittelschule Rotthalmünster konnte gleich zu Beginn des neuen Schuljahres ein Jubiläum in den eigenen Reihen begehen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Studienrätin an Mittelschulen Frau Martina Bruckmeier Ende September die Urkunde des Freistaates Bayern für die 25- jährige Dienstzeit überreicht. Rektor Baier durfte dazu auch den Vorsitzenden des Schulverbandes, Herrn Bürgermeister Franz Schönmoser, begrüßen. Beide Herren hoben in ihren Ansprachen das Engagement der beliebten Lehrerin hervor, die in ihrem Beruf mehr sieht als einen Job, sondern eine Berufung zu Gunsten der Schüler. Engagiert, konsequent und stets gut gelaunt stellt sie sich seit einem Vierteljahrhundert den Aufgaben im Schulleben. Ihren Werdegang als Lehrerin kann man über die Schulen Kirchdorf, Ortenburg, Aidenbach und Pocking verfolgen, bevor sie dann 2002 in Rotthalmünster 'ankerte'. Überaus erfolgreich betreut sie seit vielen Jahren die Abschlussschüler an der Mittelschule, indem sie zunächst die neunte Klasse zum Abschluss führte, um dann nach der Pensionierung von Herrn Korsig und Herrn Huber die 10. Klasse zu übernehmen. Sie initiierte die Institution der Streitschlichterausbildung, ist als Beratungslehrerin nicht nur Ansprechpartner für Schüler, sondern auch für die Eltern. 'Ich weiß, wie sehr Schüler und Schülerinnen sie schätzen', so Schönmoser in seinen Worten. Mit einem Blumengruß bedankte er sich für ihre wertvolle Arbeit und wünschte ihr weiterhin viel Erfolg und Freude an der Arbeit.


Günther Baier

Rektor

Gabriele Daidrich

Konrektorin

Martina Gust

Sekretärin

Events

Nov 2018 29
Weihnachtsbasar

Der traditionelle Weihnachtsbasar findet auch heuer wieder statt! Alle Eltern, Großeltern und Freunde der Schule sind von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr herzlich dazu eingeladen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und die Schülerinnen und Schüler haben zahlreiche "Überraschungen" vorbereitet!