Hallo gemeinsam, ich heiße Cassandra Schiermeier, bin 26 Jahre alt und komme aus Passau. Ich bin hauptberuflich als Akteurin der Jugendhilfe als Sozialpädagogin beim Landkreis Passau angestellt und werde ab dem neuen Schuljahr 2020/21 an der Mittelschule in Rotthalmünster den Aufgabenbereich der Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) übernehmen. JaS ist eine Leistung der Jugendhilfe und erfolgt in Zusammenarbeit mit Schulen. Wir „JaS-ler“ kümmern uns besonders um benachteiligte Jugendliche (z.B. in Bezug auf schwierige familiäre Verhältnisse, fehlende Zukunftsperspektive, Schulverweigerung, psychische Probleme, Mobbing) und wollen im vertraulichen Umgang mit den jungen Menschen solche u.a. Benachteiligungen abbauen, damit sich ihre diversen Lebenssituationen verbessern können. Wenn genau das klappt, dann kann die Schule von unserer Arbeit profitieren. Wir beraten Jugendliche im Einzelfall, machen auch sozialpädagogische Gruppenarbeit, tauschen uns mit den Eltern aus und vermitteln bei Bedarf weitere Hilfeangebote der Jugendhilfe. Und das alles auf freiwilliger Basis! Die Jugendlichen haben die Möglichkeit, am Montag sowie am Mittwoch und jeden zweiten Freitag (ungerade Kalenderwoche) auf mich zuzukommen. Mein Büro befindet sich im ersten Obergeschoss und hat die Raum-Nummer „110“. Im Rahmen meiner Arbeit bin ich gesetzlich an die Schweigepflicht gebunden und behandle alle Themen stets vertraulich. Ich bedanke mich für die herzliche Aufnahme an der Schule und wünsche allen ein gutes neues Schuljahr!

Günther Baier

Rektor

Gabriele Daidrich

Konrektorin

Martina Gust

Sekretärin

Events

Sep 2021 29

Konstituierende Sitzung des Elternbeirats

Die erste Sitzung für den neuen Elternbeirat findet am Mittwoch, 29.9.21 um 19:00 Uhr im Lehrerzimmer statt.