Soziales-Schüler zaubern am Tag der offenen Tür leckere Köstlichkeiten

Am Tag der offenen Tür lehrten die Schüler der M 8 im Fach Soziales den Besuchern, wie man Pfannkuchen richtig macht. Die Grundschüler durften sich ihre eigenen Pfannkuchen ausbacken, was jedem ausgezeichnetgelang. Noch viel wichtiger aber war die Füllung. Marmelade und Nuss-Nougat-Creme waren sehr gefragt. Mit Obst kombiniert schmeckten die bayerischen Crêpes noch viel besser und waren dann auch noch vitaminreicher.

Die M 10 deckte Tische zu verschiedenen Anlässen wie Kaffeetafel oder elegantes Menü. Denn, wo die Liebe den Tisch deckt, schmeckt das Essen am besten. Deshalb wurden die Servietten liebevoll gefaltet und die Blumengestecke bzw. die Dekoration auch passend mit eingedeckt.

Fotos: T. Hofmann

Nisthilfen für Wildbienen

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a und 7M haben im Rahmen des Technik-Unterrichts Nisthilfen für Wildbienen gestaltet, um einen Beitrag zur Förderung der Artenvielfalt zu leisten. Durch das praktische Tun haben die Lerner nicht nur ihre technischen Fertigkeiten gesteigert, sondern sie haben sich auch für den Umweltschutz engagiert.

Günther Baier

Rektor

Gabriele Daidrich

Konrektorin

Martina Gust

Sekretärin

Events

Sep 2019 10
1. Schultag 2019/2020

Am Dienstag, den 10.09.2019 startet für die Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr. Unterrichtsbeginn ist um 8.00 Uhr.