Technik erleben - Technik begreifen, 5a und 6a in der Wissenswerkstatt

Mittwoch, 23.10.2019

Mit Säge, Schleifpapier und Lötkolben durften drei verschiedene Gruppen von Schülern der Mittelschule Rotthalmünster hantieren. Bei der Gruppe „Knatterboot“ waren zunächst exaktes Anzeichnen und Abmessen gefragt. Mit dem Schleifpapier bearbeiteten die Kinder das Styropor und das Holz ihres Bootes, klebten anschließend ihre Kerzen an und fügten schließlich die Einzelteile zusammen. Als besonderes Highlight durften die Kinder ihre Boote dann noch auf die Wassertauglichkeit prüfen. Bei den Schülern, die den Roboter zuerst zusammenbauten, um ihn anschließend zu programmieren, ging es vor allem darum, eine Anleitung genau zu befolgen und dann dem Computer via Programmiersprache richtige Anweisungen zu geben. Auch wenn diese Gruppe traurig war, weil sie ihr Werk nicht mit nach Hause nehmen durfte, hatten sie trotzdem sehr viel Spaß an ihrer Tätigkeit. Bei der dritten Schülergruppe, die den heißen Draht anfertigen durfte, ging es um das korrekte Löten von Drähten. Alle Schüler und Schülerinnen waren glücklich und stolz, als sie ihr fertiges Produkt in den Händen hielten. Die Mittelschule Rotthalmünster unternimmt regelmäßig Exkursionen zur Wissenswerkstatt, weil die Kinder hier interessante Dinge über Technik oder physikalische Gesetze lernen. In der Wissenswerkstatt wird das Prinzip: „Lernen mit Kopf, Herz und Hand“, angewandt und Wissenschaft und Technik werden hier praxisnah und auf spielerische Weise nähergebracht! Auch diese Jahr waren sich alle Beteiligten einig: „Es war nicht unser letzter Besuch, wir kommen bestimmt, ganz bald wieder!“


Günther Baier

Rektor

Gabriele Daidrich

Konrektorin

Martina Gust

Sekretärin

Events

Dec 2019 20
Vortrag über Humedica

Dr. Matthias Haun wird an diesem Tag der Schulgemeinschaft über die Arbeit von Humedica berichten und aus den Händen der Klassensprecher beider 9. Klassen einen Teil des Erlöses aus dem Weihnachtsbasar entgegennehmen.

Mar 2020 25
Klassenzimmer-Stück

Das Theater an der Rott kommt für die 9. und 10. Klassen zum Klassenzimmerstück 'Traudl & Sophie' an unsere Schule.