Training für das Plus an Sicherheit auf dem Schulweg

Freitag, 12.10.2018

Training für das Plus an Sicherheit auf dem Schulweg!

Wie lange braucht ein Bus, um bei Tempo 30, zum Stehen zu kommen? Die Antwort darauf erlebten die Schüler der Klasse 5a der Mittelschule Rotthalmünster, am 8.10.2018,  ganz praktisch - beim Bremstest.

Einen Großteil des Tages verbringen Schülerinnen und Schüler in der Schule. Auch der Weg dorthin und wieder nach Hause zurück fällt – je nach Wohnort – oftmals länger aus. Nicht wenige schulpflichtige Kinder nutzen täglich den Bus als öffentliches Verkehrsmittel für ihren Schulweg.

Deswegen war Herr Karl Auer extra mit einem Bus zur Schule gekommen, um den Schülern das richtige Verhalten an der Haltestelle und im Bus nahe zu bringen. „Sehen-Verstehen-richtig machen“ lautete sein Motto.

Vom rechtzeitigen Losgehen zur Bushaltestelle sowie zu Verhaltensregeln während der Fahrt -  Karl Auer hatte jede Menge Informationen mitgebracht für die Fünftklässler. Auch Drängeln und Schubsen beim Einsteigen seien tabu, machte er deutlich.

Interessant für die Schüler war, dass auch herkömmliche Dinge wie Schultaschen gefährlich werden können. Denn bei einem plötzlichen Bremsmanöver kann die Tasche relativ stark beschleunigen, sodass sie einen im Bus stehenden Schüler leicht verletzen kann. Welche Auswirkungen eine Bremsung in der Praxis haben kann, demonstrierte anschließend eine Abbremsung bei 30 km/h, bei der sich die Schüler mit allen Kräften festhielten.

Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 hatten so die Gelegenheit, reale Verkehrssituationen handlungsorientiert zu erleben. Die Kinder lernten vor allem durch die praktische Übung und Demonstration. Sie erlebten den Zusammenhang zwischen Geschwindigkeit, Reaktionszeit und Bremsweg, auch in Abhängigkeit von verschiedenen Fahrbahnzuständen und halten sich so hoffentlich an die erlernten Sicherheitsinformationen für das Plus an Sicherheit auf dem Schulweg!


Günther Baier

Rektor

Gabriele Daidrich

Konrektorin

Martina Gust

Sekretärin

Events

Jul 2019 18
Abschlussfeier der Klassen 9a und 10M

Um 18.00 Uhr findet in der Aula unserer Mittelschule ein ökumenischer Wortgottesdienst statt. Im Anschluss daran werden den Abschlussschülern im Rahmen einer kleinen Feier ihre Zeugnisse überreicht.

Sep 2019 10
1. Schultag 2019/2020

Am Dienstag, den 10.09.2019 startet für die Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr. Unterrichtsbeginn ist um 8.00 Uhr.