Medienführerschein

Digitale Medien gehören zu unserem beruflichen und privaten Alltag dazu. Ein Leben ohne Smartphone oder PC lässt sich fast schon gar nicht mehr vorstellen. Umso wichtiger ist es, in der Schule auf das Leben vorzubereiten und den richtigen Umgang mit diesen „Neuen Medien“ zu lernen. Dabei geht es natürlich nicht nur um die technische Handhabung elektronischer Geräte, sondern auch um rechtliche und ethische Aspekte sowie die kreativ-konstruktive Verwendung neuer und neuester Medien. Um dies bestmöglich umzusetzen, hat das Lehrerkollegium der Mittelschule Rotthalmünster beschlossen, ab diesem Schuljahr einen Medienführerschein einzuführen, der den Schülerinnen und Schülern ihren Lernzuwachs in diesen Bereichen bescheinigt. Das Unterrichtsmaterial wurde von der Stiftung Medienpädagogik Bayern erstellt und hat sich in der Praxis bewährt. Auch die Mittelschüler in Rotthalmünster profitieren von diesem Projekt und entwickeln Medienkompetenz.

Günther Baier

Rektor

Gabriele Daidrich

Konrektorin

Martina Gust

Sekretärin

Events

Jul 2019 15
Betriebspraktikum 9M

Vom 15.7. bis 21.7. ist die Klasse 9M im Betriebspraktikum.